In den Herbstferien der Schulen (Montag, den 14. Oktober – Freitag den 18. Oktober) hat das Mittelaltercenter von 10-16 Uhr geöffnet und es gibt ein Programm, voll von spannenden Dingen.

Hier ist Leben in allen Häusern, Leute auf dem Marktplatz, Essenszubereitung im Brauhaus, Handwerker arbeiten, Schafe und Schweine werden geschlachtet und Ritter und Soldaten vollenden das Stadtbild.

Jeden Tag treffen zwei Ritter in einem großen Zweikampf auf unserem Tournier Platz aufeinander. Hier kämpfen sie in dem unterschiedlichen Disziplinen und zuletzt reiten sie mit Lanzen in dem alles entscheidenden Ritt, der bestimmt, wer der ehrwürdige Gewinner wird.

Wir demonstrieren die großen Wurfmaschinen, die sogenannten Bliden, jeden Tag um 12 Uhr und feuern die Kanonen täglich um 15 Uhr ab.